Erziehungsbeistandschaft


 
Angebotsbeschreibung
Die Erziehungsbeistandschaft richtet sich an Kinder/Jugendliche, welche Entwicklungs- und/oder Verhaltensprobleme aufzeigen und Hilfe und Unterstützung benötigen.
 
Rechtliche Grundlage
nach § 27 und 30 SGB VIII
 
Ziele und Aufgaben
  • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung

  • Stärkung positiver Ressourcen

  • Vermittlungsfunktion

  • Bewältigung von Alltagsproblemen

  • Lösung vom Elternhaus